Steinauswahl nach Farben

Syenit

Auch diese Gesteinsgattung, die Syenite sind als technisch hochwertige Gesteine anzusehen. Ihre Korngrösse beschränkt sich im mittekörnigen bis grobkörnigen Bereich. In einigen Fällen kann dieses Interessante Gestein eine Bildung von feinkörnigen, dichten und sehr großkörnigen pecmatische Gängen aufweisen. Syenite bestehen zum grössten Teil aus Alkalifeldspäten (sehr häufig vorkommendes Mineral Orthoklas) und Amphibol. Die Farbgebung der Syenite erscheinen von hellgrau bis leicht rötlich. Bei  einer dunkel –aussehenden Farbtönung sind Magnesium und eisenhaltige Mineralien dafür verantwortlich. Hier im Bild sehen sie einen Larvikit –Syenit, ein relativ grobkörniger Plutonit. Diese sind Anorthoklas –Syenite. Darin sind Glimmer, Augit , sowie Hornblende –Anteile vorhanden. Das Gefüge (Richtungslos) weisst Parallelen zum Granit auf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A. Lührs Marmor - Granit - Fliesen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt