Steinauswahl nach Farben

Foidolith

Foidolithe weisen eine farbliche Vielfalt auf

In über 2 km unter der Erdoberfläche entstehen Foidolithe durch Erstarrung (Erkaltung von Magmen) von Gesteinsschmelzen innerhalb der Erdkruste.

In Folge dessen werden Foidolithe als Plutonit bezeichnet. Foidolith ist also ein Tiefengestein, das aus aufgeschmolzenem Material der unteren Erdkruste entstanden ist.

Foidolithe werden über den Volumenanteil an Foiden, der im Gestein mehr als 60 % beträgt, bestimmt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A. Lührs Marmor - Granit - Fliesen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt